Dienstag, 2. Juni 2015

Hemichromis guttatus "Guinea"

Heute gibt es ein Foto von dem Hemichromis guttatus "Guinea" Männchen. Nachdem gestern die Jungen aufgeschwommen sind und das Männchen aktiv an der Brutpflege beteiligt ist, zeigt auch er unglaublich schöne Farben.
Heute gibt es ein Foto vom Hemichromis guttatus "Guinea" Männchen. Nach dem gestern die Jungen aufgeschwommen sind und das Männchen aktiv an der Brutpflege beteiligt ist, zeigt auch er unglaublich schöne Farben.

Montag, 1. Juni 2015

Hemichromis guttatus "Guinea"

Das Geheimnis um die Wildfänge aus Guinea ist geklärt. Anton Lamboj hat die Tiere als weitere Hemichromis guttatus Standortvariante  identifiziert.
junges Hemichromis guttatus Weibchen mit ihrem Nachwuchs

Das Geheimnis um die Hemichromis Wildfänge aus dem Kolente Einzug in Guinea ist geklärt. Anton Lamboj hat die Tiere als eine weitere Hemichromis guttatus Standortvariante  identifiziert. 

Montag, 18. Mai 2015

Samstag, 16. Mai 2015

Hemichromis Import aus Guinea

Vor einigen Tagen habe ich vier dieser Hemichromis bekommen. Es handelt sich um Importe aus Guinea. Auf den ersten Blick hätte ich auf H. guttatus getippt, aber es könnten auch H. letourneuxi sein. Bekommen habe ich sie als Hemichromis bimaculatus, was ich ebenfalls nicht ausschließen kann.
Hemichromis guttatus Männchen aus Guinea
Hemichromis guttaus Männchen aus Benin
Vor einigen Tagen habe ich vier dieser Hemichromis bekommen. Es handelt sich um Importe aus Guinea. Auf den ersten Blick hätte ich auf H. guttatus getippt, aber es könnten auch H. letourneuxi sein. Bekommen habe ich sie als Hemichromis bimaculatus, was ich ebenfalls nicht ausschließen kann. Zum direkten Vergleich stelle ich noch ein Foto von einem Hemichromis guttatus aus Benin ein. Die auffälligsten Unterschiede finden sich in der Körperform wieder.

Donnerstag, 16. April 2015

Hemichromis elongatus

Sooo, da ich schon länger nicht mehr gepostet habe, gibt es wieder ein Foto von meinem sichtlich gewachsenen H. elongatus Weibchen. Natürlich war ich nicht "nur" faul, sondern habe einen Hemichromis-Fotokalender für 2016 zusammengestellt und war mit fishmonkeys Aquaristik-Design auf der Tierwelt Messe in Magdeburg vertreten. Weiter kann ich berichten, dass ich auf meiner Suche nach weiteren Hemichromis Arten wieder etwas erfolgreich war. In Kürze gibt es Fotos von Hemichromis stellifer zu sehen.

Montag, 9. Februar 2015

Photo des Tages - Hemichromis elongatus Paar

Heute ein Photo von dem H. elongatus Paar. Im Vordergrund ist das etwas kleinere Männchen zu sehen. Üblicherweise ist das Männchen das größere Tier, was bei diesem Paar bald sicher auch der Fall sein wird. Der Kleine holt gut auf.
Heute ein Photo von dem H. elongatus Paar. Im Vordergrund ist das etwas kleinere Männchen zu sehen. Üblicherweise ist das Männchen das größere Tier, was bei diesem Paar bald sicher auch der Fall sein wird. Der Kleine holt gut auf.

Dienstag, 3. Februar 2015

Photo des Tages - Hemichromis elongatus mit erstem Nachwuchs

aufgeschwommen!! Auf dem Photo ist das Weibchen zu sehen, das sich schützend zwischen Kamera und ihre Jungen stellt.
Gestern war es endlich soweit - die jungen H. elongatus sind aufgeschwommen!! Auf dem Photo ist das Weibchen zu sehen, das sich schützend zwischen Kamera und ihre Jungen stellt.

Sonntag, 1. Februar 2015

Photo des Tages - Hemichromis guttatus Weibchen im Anubias barteri var. barteri Busch

Sicherlich sind Anubias-Sorten mitunter die ersten Pflanzen, die bei der Gestaltung eines Westafrika-Biotops in Frage kommen. Hier ist ein junges H. guttatus Weibchen zu sehen, welches ihren Nachwuchs zwischen dem Blattwerk einer Anubias barteri var. barteri betreut.
Sicherlich sind Anubias-Sorten mitunter die ersten Pflanzen, die bei der Gestaltung eines Westafrika-Biotops in Frage kommen. Hier ist ein junges H. guttatus Weibchen zu sehen, welches ihren Nachwuchs zwischen dem Blattwerk einer Anubias barteri var. barteri betreut.

Donnerstag, 29. Januar 2015

Photo des Tages - Hemichromis "lifalili"

Ich muß zugeben, dass ich kein Freund von Zuchtformen bin, aber diese im Handel als Hemichromis lifalili angebotene Variante finde ich immer wieder schön. Das Photo zeigt das Weibchen meines ersten Hemichromis Paares, welches ich vor einigen Jahren pflegte. Auf den ersten Blick ist ein Hemichromis guttatus zu erkennen, aber was und ob da noch drin steckt lässt sich nicht genau sagen. Auffällig ist, dass die Männchen oft ebenso rot werden wie die Weibchen. Bei Wildformen ist das in der Regel nicht so.
Ich muß zugeben, dass ich kein Freund von Zuchtformen bin, aber diese im Handel als Hemichromis lifalili angebotene Variante finde ich immer wieder schön. Das Photo zeigt das Weibchen meines ersten Hemichromis Paares, welches ich vor einigen Jahren pflegte. Auf den ersten Blick ist ein Hemichromis guttatus zu erkennen, aber was und ob da noch drin steckt lässt sich nicht genau sagen. Auffällig ist, dass die Männchen oft ebenso rot werden wie die Weibchen. Bei Wildformen ist das in der Regel nicht so.

Montag, 26. Januar 2015

Photo des Tages - Hemichromis elongatus

Heute schauen wir einem Hemichromis elongatus mal tief in den Rachen. Hierbei wird sehr anschaulich verdeutlicht welche Nahrungsbrocken diese Art bewältigen kann. Es dürfen schonmal die großen teuren Garnelen und auch gut gewässerte Stinte sein.
Heute schauen wir einem Hemichromis elongatus mal tief in den Rachen. Hierbei wird sehr anschaulich vermittelt welche Nahrungsbrocken diese Art bewältigen kann. Es dürfen schonmal die großen teuren Garnelen und auch gut gewässerte Stinte sein.

Freitag, 23. Januar 2015

Photo des Tages - Hemichromis sp. "Gabun"

Heute habe ich ein Photo von meinem H. sp. "Gabun" Paar, das inzwischen in den Gruson-Gewächshäusern in Magdeburg zu finden ist. Diese noch nicht beschriebene Art lässt sich in ausreichen großen Aquarien gut vergesellschaften und eignet sich auch für die Gruppenhaltung.
Heute habe ich ein Photo von meinem H. sp. "Gabun" Paar, das inzwischen in den Gruson-Gewächshäusern in Magdeburg zu finden ist. Diese noch nicht beschriebene Art lässt sich in ausreichen großen Aquarien gut vergesellschaften und eignet sich auch für die Gruppenhaltung.